Denkfehler • Trugschluss • Irrtum


Unsere physischen Körper haben eine Fähigkeit, die sehr oft unserem Denken für kommunikative Aspekte fehlt.

Wenn Sie einen Arm heben, dann wissen Sie, dass Sie selbst diese Aktion ausführen, dass es nicht jemand anderer ist, der es für Sie tut. Dies nennen wir Propriozeption oder Eigenempfindung.

Wir können uns unserer Körperbewegungen bewusst sein – noch während sie ablaufen – aber im Bereich des Denkens fehlt uns diese Kontroll-Fähigkeit fast immer.
Ein Beispiel: Wir bemerken nicht, wie stark unsere Haltung einer bestimmten Person gegenüber davon beeinflusst wird, wie wir über jemand dritten denken, der im Verhalten oder Aussehen dieser Person gleicht.

So nehmen wir an, dass unsere Haltung direkt vom momentanen Verhalten unseres Gegenübers bestimmt ist.

  … mehr